Deutsche Publishing Konferenz


 

Techniken, Tricks und Trends rund um Adobe InDesign und »Publishing 4.0«

 

Am 27. –28. April 2012 öffnet die Deutsche Publishing-Konferenz in München zum ersten Mal ihre Tore.

 

Die Konferenz wird von einzelnen Standortleitern der InDesign User Groups Deutschland in Zusammenarbeit mit der c//m//t GmbH aus München organisiert und veranstaltet.

 

In über 30 Workshops und Vorträgen werden Top Referenten wie Rufus Deuchler (Sr. Worldwide Evangelist für Adobe Systems), Hans-Peter Schneeberger oder Gerald Singelmann ihr Wissen und Know-How zu vielen Themen rund um Adobe InDesign und »Publishing 4.0« weitergeben.

 

Die Workshops sind als „Hands-On“-Workshops konzipiert, so das alle Teilnehmer ihren eigenen Rechner mitbringen können um das Gezeigte gleich nachzuvollziehen.

 

Die Vorträge beleuchten die Themen rund um Adobe InDesign und die Creative Suite, greifen den Stand der Dinge im Print- und Digital-Publishing auf, sprechen technische Standards (ePub, Folio, HTML5. XML etc.) an und geben Einblick in Spezialthemen wie Scripting/Automatisierung und Barrierefreiheit.

 

Neben den Vorträgen und Workshops soll das Networking und der Austausch unter den Teilnehmern nicht zu kurz kommen. Dazu bieten die Pausen mit Erfrischungen zwischen den Vorträgen Gelegenheit, aber natürlich auch die Party zur Konferenz am Freitagabend.

 

Anmeldung und weitere Informationen unter:

http://publishing-konferenz.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>